Das Zipfer Brauhaus

ist mit seiner einzigartigen Architektur eine Gaststätte, dieModernität und traditionelle Gemütlichkeit gekonnt verbindet. Ein gelungener Spagat aus zeitgemäßer Architektur und gediegenem Ambiente, der natürlich auch die 150jährige Brautradition an diesem Standort wiederkennen lässt. Nach dem Motto „Helle Freude im Glas“ bieten die lichtdurchflutenden Räumlichkeiten für insgesamt 180 Personen Platz: mit einer Bier-Bar, die den Mittelpunkt des Gasthauses bildet, einer Gaststube und einem Pavillon für gemütliche Stunden. Das Glas Heller Freude, ein Extra Raum der besonderen Art – bietet Platz für Reisegruppen oder Festessen. Perfekt geeignet für all jene die gerne einmal unter sich bleiben wollen. Der herrliche Gastgarten mit Sonnenterasse und Kinderspielplatz rundet die Wohlfühl-Oase ab.

 

Gemütlichkeit in jeder Ecke!

In den Räumen des Brauhaus Zipf lässt es sich wohlfühlen, genießen, verweilen. Platz dafür gibt’s genug: Bis zu 120 Raucher-Plätze in der Gaststube, im Wintergarten (Nichtraucher-Bereich) können bis zu 60 Personen sitzen und im Garten stehen sogar 400 Sitzmöglichkeiten inklusive Terrasse und Garten zur Verfügung. Wenn es mal so richtig groß sein soll, bietet ein Festzelt zusätzlichen Platz – für insgesamt 1000 Personen.

k_bier_01
Gastrosiegel

Unsere Philosophie

Seit dem Frühjahr 2012 ist Hannes Gattermayr der neue Wirt im Zipfer Brauhaus. Sein Grundsatz: Meine Gäste sind der Weg zum gemeinsamen Erfolg.
Erst wenn seine Gäste das Zipfer Brauhaus mit einem Lächeln verlassen, ist er zufrieden. Regionale Herkunft und beste
Qualität der Produkte sind für den Wirt Voraussetzung.